Made in Germany seit 1962

PrintChecker 600

Druckinspektionsmaschine
Fehlerkontrolle von Faltschachtelzuschnitten und anderen Medien

Innovativ

Mit der Druckinspektionsmaschine können Sie die Oberfläche von Faltschachtelzuschnitten und anderen Medien auf Fehler überprüfen. Dabei werden Unterschiede bezüglich der Farbe, des Drucks und der Folienprägungen sowie Verschmutzungen und Schriftfehler im Vergleich zu einem zuvor eingescannten Muster erkannt. Somit ist diese Maschine unter anderem ideal für die Kontrolle von Verpackungen aus der Pharma-, Tabak- und Kosmetikindustrie sowie für hochwertige Lebensmittelverpackungen.

Referenz: Erstinstallation des Print Checker 600 in den USA

Highlights

 

Spezifikationen

  • Riemenanleger mit separatem Motor
  • Seitenkanten-Ausrichtestation
  • Saugriemenstation mit Farbkamera-Einheit
  • Sortiereinrichtung für fehlerhafte Zuschnitte über eine Ausschleusung
  • Ablage in Schuppe mit Nonstop Kontrolle
  • 1-bahnig oder 2-bahnige Version
 

Technische Daten

  • max. Riemengeschwindigkeit:
    • 230m/min mit 2K-Kamera (170dpi)
    • 120m/min mit 4K-Kamera (340dpi)
  • max. Zuschnittsbreite: 620mm
  • max. Zuschnittslänge: 500mm
  • max. Kamerainspektionsbreite:
    • 300mm (1-Kameraversion)
    • 600mm (2-Kameraversion)
  • Abmessungen der Maschine:
    • Länge ca. 6000mm bis 8000mm
      (abhängig von Ablageversion)
    • Breite ca. 1500mm

Galerie

Kontaktieren Sie uns

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an.