Made in Germany seit 1962

F-1440 Servo

Fenstereinklebemaschine für Faltschachteln
für grösste Zuschnitte, höchste Mengen bei höchstem Tempo, offen und vielseitig

Unsere Fenstereinklebemaschinen sind einfach zu bedienen, leicht zu warten und für hohe Beanspruchung ausgelegt. Ausgehend von der Basisversion bieten wir über 20 verschiedene Ausführungen an - immer abgestimmt auf die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten und mannigfaltig erweiterungsfähig.

Zur Basisausstattung gehören u. a.:

  • neue Antriebstechnologie für den Riementaktanleger
  • alle Zylinder werden über Servomotoren direkt angetrieben
  • Leimwerk mit separatem Antrieb
  • Eingabe und automatische Einstellung kartonrelevanter Daten über Eingabegerät mit großformatigem Farbdisplay
  • Speicherung von über 4000 Datensätzen für Wiederholaufträge
  • Parallelhöhenverstellung des Klischeezylinders zum Zuschnitt wird zentral von der Bedienerseite aus durchgeführt
  • Rechts-/Linksverstellung des Klischeezylinders wird auch bei zweibahnigem Betrieb von der Bedienerseite aus durchgeführt
  • bis zu 4er Takt möglich
  • große Formatbereiche für den 2er und 3er Takt
  • Feinverstellung des Zuschnittes zum Klischee und zur Folie während des Maschinenlaufes
  • über Modem kann die Maschine online gewartet werden, weltweit!
  • bis zu 4 Bahnen möglich
  • einfache Bedienung
  • höchste Produktionsqualität
  • kurze Umstellzeiten durch umfassende Computersteuerung
  • computergesteuertes Produktionsüberwachungssystem mit Einstellautomatik
  • wartungsfreies Antriebskonzept
  • offene, leicht zugängliche Maschinenbauweise
  • stufenlos verstellbare Ablagegeschwindigkeit durch einen separaten Antrieb
  • Universalität durch Baukastensystem

Highlights

 

Maßgeschneiderte Lösungen

Hochleistungs-Riementaktanleger mit Riemenhebersteuerung für optimale Zuschnittseparierung, servogesteuert mit automatischer Geschwindigkeitskompensation; ideal für Massenproduktionen.

Allround-Riemtaktanleger mit Saugluftsteuerung für alle Schachtelvarianten von Vollpappe bis zu 6 mm Wellpappe, servogesteuert mit automatischer Geschwindigkeitskompensation, stapelhebergesteuert.

 

Qualitätssicherungssysteme

Unsere Überwachungseinrichtungen erfüllen optimale Produktionsanforderungen durch:

  • Doppelbogenkontrolle
  • Fehlfolienkontrolle
  • Fehlbogenkontrolle
  • Stauüberwachungen an allen Maschinenpositionen
  • Signalisierung und automatische Ausschleusung
  • Maschinendaten auslesbar für PPS-Systeme
 

Details markieren Unterschiede

Unser seitlich ausziehbares Einwalzenleimwerk mit Rakel und seitlicher Begrenzung der Leimfläche entspricht den heutigen Anforderungen rationeller Fertigungstechnik. Bei Maschinenstop läuft die Leimwalze über einen separaten Antrieb weiter. Durch die geringe Oberfläche kann der Leim nicht austrocknen und bei Arbeitsende ist nur eine minimale Restmenge zu entsorgen. Die Klischeemontage erfolgt außerhalb der Maschine auf wiederverwendbarer Trägerfolie.

 

Innovationen

Das von unseren Ingenieuren entwickelte Programm für die SPS-Steuerung regelt und überwacht die gesamten Maschinenfunktionen:

  • automatisches Einrichtprogramm aller Überwachungsfunktionen
  • Absenken der Saugriemen bei Ausbleiben von Zuschnitten
  • Saugluftsteuerung für den Riementaktanleger
  • Bedienerführung durch Multifunktionsdisplay
  • Anzeige von Fehlbedienungen
  • Anzeige von Sicherheitseinrichtungen
  • Anleitung zur Maschineneinstellung
  • Online-Bedienungsanleitung
  • Hilfstexte zur Maschineneinstellung
  • viele weitere Funktionen
 

Baukastensystem für Spezialverpackungen

  • Sonderanleger für Spezialverpackungen
  • Schlauchziehstation zum Formen und Versiegeln von Innenschläuchen
  • kontinuierlich oder intermittierend arbeitende Längsschneide- und Perforationsstation
  • taktgesteuerte Formmesserstation
  • photo-elektronische Registersteuerung zur Verarbeitung bedruckter Rollen
  • Stanz- und Rilleinrichtung für über Eck geklebte Fenster von der Rolle kommend oder als Zuschnitt
  • Voreinleger für Kartonagen
  • Tragegriff-Einklebestation
  • Spezialabrollung für Großrollen mit pneumatischer Spanneinrichtung
  • Non-Stop-Abrollung
  • Spezialabrollung mit rotativen Schneideeinrichtungen
  • elektronische Überwachungseinheiten
  • automatischer Stapelbilder mit Überleitstation
  • viele weitere Funktionen

Zuschnitte

Normales Fenster
Kontinuierliche Perforation
Intermittierender Längenschnitt
Formschnitt zum Modul „Formmesserschneidestation“
Vorbedruckte Folie
Innenfutter
Gesiegelter Innenschlauch zum Modul „Schlauchziehstation“
Innenbeutel mit Bodenverschweißung von der Rolle kommend oder als Zuschnitt
Tragegriff und/oder Aufeißband
Rillung mit Ausstanzung von der Rolle kommend zum Modul „Stanz- und Rilleinrichtung“
Rillung mit Ausstanzung
Innenzarge

Galerie

Technische Daten

Formatbereich,
1-bahniger Betrieb

 F-1440
  min.max.
Zuschnittlängemm1001240
in15/1648 13/16
Zuschnittbreitemm801440
in1/856 11/16
Fensterlängemm60800
in3/831 1/2
Fensterbreitemm301140
in3/1644 7/8

Leistungsaufnahme

Gesamtkraftbedarf34 kW

Formatbereich,
2-bahniger Betrieb

 F-1440
Zuschnittbreitemm705
 in27 1/8
Fensterbreiteabhängig von Position des Zuschnitts
Folienstärke20 - 350 micron

Produktionsleistung

bei Verwendung Riemenhebersystem1-bahnig
max. St/min.
2-bahnig
max. St/min.
1er Takt,
Zuschnitte über 610 mm
200400
2er Takt,
Zuschnitte unter 610 mm
400800
3er Takt,
Zuschnitte unter 385 mm
6001200
4er Takt,
Zuschnitte unter 270 mm
über 600über 1200
3- oder 4-bahnigWerte entsprechend multplizieren

 

Kontaktieren Sie uns

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an.